ORTEN Electric-Trucks erobert Berlin

Home/Beiträge/Vehicles/ORTEN Electric-Trucks erobert Berlin

ORTEN Electric-Trucks erobert Berlin

Der wohl einzige auf 100% E-Antrieb umgerüstete 4,25 t mit ca. 200 km Reichweite ist seit Anfang Mai 2017 in Berlin im Einsatz.

Eigentlich müsste er ET 42,5 heißen! Der 3,5 t ex Mercedes Sprinter Transporter wurde auf 4,25 t zGM aufgelastet und kann mit der begehrten B Führerscheinklasse geführt werden.

Neben Paris, Luxemburg, Borkum und Stuttgart bewähren sich die abgas- und lärmfreien ORTEN Electric-Trucks in ausgewählten Städten Europas. ORTEN Lizenzgeber EFA-S Elektrofahrzeuge Stuttgart kann mit seinem Großkunden UPS auf zwischenzeitlich mehr als 200 erfolgreiche Elektrotrucks verweisen, die mit der gleichen Technologie seit mehr als 5 Jahren erfolgreich im Einsatz sind.

Die PIN Services AG in Alt Moabit befördert seit Juni 2017 täglich abgas- und lärmfrei bevorzugt Produkte des Luxusherstellers Gucci. Gucci war es auch, der seinem Partner TNT den Anstoß gab die edlen Produkte emissionsfrei in Berlin auszuliefern. Man will in Deutschlands Hauptstadt ein Vorbild sein für nachhaltige zukunftsweisende City-Logistik.

Die PIN Services AG als Kontraktlogistiker für TNT übernahm diese zukunftsweisende Aufgabe und entschied sich für den ORTEN ET 35 M. Neben den auffälligen 900 grünen PIN Fahrrädern, die täglich abgasfrei in Berlin Briefe zustellen, ist der Elektro-Truck von ORTEN ein Schritt weiter zur emissionsfreien Innenstadtbelieferung durch die PIN AG. Nicht nur nachhaltig sondern auch dem Kundenwunsch entsprechend bietet der E-Transporter eine Mindestreichweite von täglich 160 km sowie einer Nutzlast von ca. 1.000 kg. Dem Pilotprojekt sollen weitere Einheiten folgen.

ORTEN Electric-Trucks hofft darauf, dass Gucci als positives Beispiel auch andere deutsche Vorzeigestädte zukünftig abgas- und lärmfrei beliefert.

www.electric-trucks.de

2017-07-27T09:09:01+00:00 27/07/2017|Vehicles|