SWEG nimmt Elektrobus in Betrieb

Home/Beiträge/Mobility Concepts, Vehicles/SWEG nimmt Elektrobus in Betrieb

SWEG nimmt Elektrobus in Betrieb

Als eines der ersten großen Verkehrsunternehmen in Baden-Württemberg nimmt die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG (SWEG) am Samstag, 14. April 2018, ihren ersten reinen Elektrobus in Betrieb.

Es handelt sich um das Modell Solaris Urbino 12 electric. Das zwölf Meter lange Fahrzeug kommt zunächst als Pendelbus zwischen dem Lahrer Bahnhof/ZOB und dem Haupteingang der Landesgartenschau zu den von der Landesgartenschau GmbH bestellten Zeiten zum Einsatz – kostenlos für die Fahrgäste. Später wird der Elektrobus außerdem im Stadtverkehr Lahr eingesetzt.

Die Reichweite des Busses beträgt laut Hersteller 150 Kilometer unter Optimalbedingungen. Aufgeladen wird das Fahrzeug ausschließlich mit Ökostrom – und zwar an der neu errichteten 80-Kilowatt-Ladestation auf dem SWEG-Betriebshof in Lahr. Die Batterien befinden sich im Heck – dort, wo sich bei konventionellen Bussen der Motor befindet – und vorn auf dem Dach. Sie verteilen sich auf fünf Pakete mit einer Kapazität von jeweils 40 Kilowattstunden und sind nach drei Stunden komplett geladen.

Elektrobus fährt geräuschlos und emissionsfrei

Der Elektrobus der SWEG bietet Raum für 70 Passagiere, von denen 30 auf Sitzen Platz nehmen können. Er fährt geräuschlos und besonders umweltfreundlich, da er im Fahrbetrieb keine Emissionen ausstößt. Die Fahrgäste dürfen sich auf ein hohes Maß an Komfort freuen. Sie können beispielsweise dank WLAN kostenlos im Internet surfen und sechs USB-Steckdosen nutzen. Der Bus ist außerdem ein behindertengerechtes Niederflurfahrzeug und verfügt über Neigetechnik, Rollstuhlrampe, Klimaanlage, eine Sondernutzungsfläche sowie einen TFT-Flachbildschirm zum Anzeigen des Fahrtverlaufs.

Die Gesamtkosten für den Bus und die nötige Infrastruktur belaufen sich auf mehr als 600 000 Euro, von denen rund ein Viertel über Fördermittel abgedeckt wird. „Die SWEG ist Vorreiter auf dem Gebiet neuer Mobilitätsformen und deshalb möchten wir auch auf dem Gebiet der Elektromobilität Erfahrungen vor Ort sammeln“, sagt der SWEG-Vorstandsvorsitzende Johannes Müller.

www.sweg.de

2018-04-12T11:36:28+00:00 12/04/2018|Mobility Concepts, Vehicles|