Nissan Leaf Batterien setzen Fußball-Arena in Amsterdam unter Strom (VIDEO)

Das Drei-Megawatt-Energiespeichersystem sichert laut Nissan eine zuverlässige und effiziente Energieversorgung und -nutzung für das Stadion, seine Besucher, Nachbarn und das niederländische Stromnetz.

Es kombiniert Eaton Leistungswandler und ein Speichersystem, das 148 Leaf Batterien entspricht. Das nachhaltige Energiesystem nutzt dabei neue sowie gebrauchte Elektrofahrzeugbatterien und ermöglicht den Nissan Leaf Batterien so ein „zweites Leben“. Darüber hinaus erzeugen die 4.200 Solarmodule auf dem Dach der Arena die dazu gehörende regenerative Sonnenenergie.

Facebook
Twitter
LinkedIn
03.07.2018   |  

Das könnte Sie auch interessieren