BMW und Alpiq E-Mobility schliessen Lücke zwischen Fahrzeug und Stromnetz

Beim Kauf eines Elektrofahrzeugs bei BMW erhält der Kunde den grossen Vorteil, sich nicht um Details betreffend Installation und der Ladeinfrastruktur kümmern zu müssen.

Durch die Partnerschaft von BMW mit Alpiq E-Mobility wird die Lücke zwischen Fahrzeug und Stromnetz geschlossen.

Richtiges und sicheres Aufladen ist mitentscheidend für die Effizienz, den Komfort und die Betriebssicherheit von Elektrofahrzeugen. Zukünftige Besitzer eines Plug-in-Hybriden oder Elektrofahrzeuges von BMW, tun nicht nur der Umwelt gutes, sondern stellen zudem sicher, dass die Installation Zuhause auch dem neuesten Sicherheitsanforderungen entspricht. Dabei profitiert jeder Kunde von einem Homecheck, bei dem die Alpiq E-Mobility AG die Hausinstallation prüft und die Bedingungen vor Ort analysiert.

www.bmw.de
www.alpiq-intec.ch

Facebook
Twitter
LinkedIn
11.02.2016   |  

Das könnte Sie auch interessieren