Das E-Auto als Teil im Internet der Dinge

M.Sc. Fabian Kehle ist Referent auf dem 1. e-Monday Kongress „Mobilität 4.0: elektrisch, vernetzt und autonom“, der am 07. Juni 2016 im Haus der Bayerischen Wirtschaft in München stattfindet.

AGENDA UND REGISTRIERUNG

ABSTRACT

Dass wir in Zukunft elektrisch fahren werden, gilt als Tatsache. Hinter dieser Gegebenheit steckt jedoch deutlich mehr, als der „einfache“ Bau eines elektrischen PKW. Rückt die Komponente „Fahrzeug“ in Zeiten des Internets der Dinge vielleicht sogar vollständig in den Hintergrund? Stehen vielmehr die grundlegende Veränderung der Supply Chain, die Produktion von Fahrzeugen unter Gesichtspunkten von Industrie 4.0 und die Vernetzung von Fahrzeugen – Connected Car – Fokus? All dies sind bislang ungeklärte Fragen und grundlegende Rahmenparameter, die das Bild der Stadt der Zukunft signifikant prägen werden. Ein wichtiger Schlüssel wird hier die Nutzung der erzeugten und noch zu erzeugenden Daten sein. In unserem Expertenvortrag „Das E-Auto als Teil im Internet der Dinge„ werden wir das Themenfeld von verschiedenen Gesichtspunkten beleuchten und zu einem „Big Picture New Mobility“ vereinen.

www.e-monday.com

Facebook
Twitter
LinkedIn

Das könnte Sie auch interessieren