MATERIALICA Design + Technology Award 2016

Bild Download Anmeldeformular

ÜBER DEN AWARD

Die Welt der Materialien entwickelt sich rasant und wird immer komplexer. Um auch künftig hochklassige und ansprechende Produkte herstellen zu können, müssen Unternehmen bereits heute stets die zwei entscheidenden Merkmale im Blick haben: herausragendes Design und hohe Technologiekompetenz. Durch ein perfektes Zusammenspiel von intelligenter Materialauswahl, kompetenter Ingenieurleistung, hohem Innovationsgrad und überzeugendem Design können sich Unternehmen Wettbewerbsvorteile verschaffen.

Um neue Produkte und Konzepte auszuzeichnen, die diese hohen Ansprüche erfüllen, haben wir vor mittlerweile 13 Jahren den MATERIALICA Design + Technology Award ins Leben gerufen. Und weil dieser Preis gleichermaßen Designer wie auch Ingenieure anspricht, gilt der MATERIALICA Design + Technology Award seit seiner Premiere im Jahr 2003 als richtungsweisende Auszeichnung für innovative Produkte an der Schnittstelle von Materialentwicklung und -anwendung sowie ästhetischem und funktionalen Design. Er nimmt deswegen einen hohen Stellenwert unter den international anerkannten Designpreisen ein.

Auch in diesem Jahr wird die Expertenjury wieder auf der Suche nach echten Produktinnovationen gehen und aus den Einreichungen die innovativsten und vielversprechendsten Beiträge auswählen, die dann als Finalisten für die 14. Auflage des nunmehr MATERIALICA Design + Technology Award nominiert werden.

KATEGORIEN

In jeder Kategorie werden die besten Einreichungen als Finalisten nominiert. Sie werden als Gewinner (Silver, Gold oder Best-of-Award in der jeweiligen Kategorie ausgezeichnet. Alle nominierten Einreichungen werden im Rahmen einer Sonderausstellung auf der Messe eMove360° Europe (18. – 20. Oktober 2016 in München) präsentiert. Der Gewinner der Kategorie „Student“ erhält ein Preisgeld in Höhe von € 1.500,00.

Sie können sich in folgenden Kategorien bewerben:

– Material
– Product
– Surface & Technology
– CO2 Efficiency
– Student

BEWERTUNGSKRITERIEN

– Wissenschaftlich-technische Leistung
– Vertriebsleistung / Marktimpuls
– Nachhaltigkeit
– Sicherheit
– Innovation
– Engineering / Design
– Umsetzbarkeit
– Realisierungsgrad
– Wirtschaftlichkeit

TERMINE

Anmeldeschluss: 26. August 2016
Einsendeschluss der Unterlagen: 26. August 2016
Bekanntgabe der Nominierungen: September 2016
MATERIALICA Award Design Show: 18. – 20. Oktober 2016 auf der Fachmesse eMove360° Europe in München

JURY

Die Auswahl der Preisträger erfolgt in einem nicht öffentlichen Auswahlverfahren durch eine unabhängige Fachjury.

Bild Jury deutsch

KONTAKT

Holger Neumann
PR & Award Manager

Tel.: +49 (89) 32 29 91-34
holger.neumann@munichexpo.de

Facebook
Twitter
LinkedIn

Das könnte Sie auch interessieren