Waterwolf MPX-3 – das innovative Elektrosurfboard + Video

Der weiterentwickelte Waterwolf MPX-3 ist der Trendsetter des neuen Sports „E-Surfen“. Der MPX-3 wurde neu entwickelt und vereint modernste Technik mit den Funktionen eines klassischen Surfboards.Bild Waterwolf MPX-3 klein

Mit dem Waterwolf MPX-3 können Surfer ihr Hobby unabhängig von Wind und Wellen auf Seen und Flüssen besonders umweltfreundlich ausüben.

Für Einsteiger und Profis

Mit diesem Elektrosurfboard können Einsteiger den Wellenreitstart in heimischen Gewässern üben oder liegend oder stehend über das Wasser düsen. Es eignet sich somit für Einsteiger und Profis, für Surfer und SUPler gleichermaßen.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

Der Waterwolf MPX-3 verfügt über einen doppelt gekühlten Propellerantrieb, der auf optimalen Vorschub ausgelegt ist. Dadurch können auch enge Kurven ohne einen Strömungsabriss gefahren werden. Das Board verfügt zudem über einen Lithium-Ionen-Wechselakku mit integriertem Schutz vor Kurzschluss, Überhitzung sowie Tiefenentladung. Die Surfgeschwindigkeit lässt sich stufenlos über einen Startdrehknopf oder über einen Gasgriff, der über einen mobilen Bluetooth- und Drucksensor gesteuert wird, einstellen. Das Board funktioniert nur, wenn die Notausleine eingesteckt ist. Diese dient auch dem sofortigen Stoppen bei unerwartet auftauchenden Hindernissen. Über ein LCD-Display werden Geschwindigkeit, Akkuspannung und Restfahrtzeit angezeigt. Durch die magnetische Ladebuchse des Wechselakkus wird Verpolungssicherheit garantiert. Das Elektroboard ist in den Farben petrol, blau, gelb, rot und weiß erhältlich.

www.waterwolf.de

Facebook
Twitter
LinkedIn

Das könnte Sie auch interessieren