Mobile Tuesday am 30. Januar 2018: 48V Technologie als Enabler für die E-Mobilität

Das E-Mobilitätscluster lädt Sie am 30. Januar 2018 zum ersten Mobile Tuesday ein! Dabei widmet sich die Veranstaltung dem Thema „48V Technologie als Enabler für die E-Mobilität“.

Der Mobile Tuesday ist ein regionales Treffen von Fachleuten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und fokussiert thematisch auf E-Mobilität, auf vernetztes und automatisiertes Fahren. Das E-Mobilitätscluster Regensburg organisiert viermal im Jahr diese Netzwerkveranstaltung, als Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch, aber auch um Projekte und Kooperationen anzustoßen.

Im Anschluss an das Vortragsprogramm haben Sie genug Zeit, um sich bei einem kleinen Buffet auszutauschen und sich zu vernetzen.

Agenda

17:00 | Begrüßung und Moderation
Uwe Pfeil, E-Mobilitätscluster Regensburg

17:15 – 17:35 | „48V Technologie als Enabler für die E-Mobilität“
Friedrich Graf, Continental Automotive GmbH

17:35 – 17:50 | „Electric Traction with 48 V – ISCAD, The E-Mobility Revolution“
Florian Bachheibl, Volabo GmbH

17:50 – 18:30 | Get Together

Anmeldung unter https://www.elektromobilitaet-regensburg.de/news-termine/termine/veranstaltung/mobile-tuesday-30-01-2018.html?no_cache=1

Please follow and like us:

16.01.2018   |  

Das könnte Sie auch interessieren